Jungfernfahrt Costa Diadema: Nachlese - An Board

Obwohl Kreuzfahrten auf Schiffen unterschiedlichster Größe und mit unterschiedlichsten Mottos auf den Meeren und Ozeanen unterwegs sind, so verbindet man eine Kreuzfahrt immer noch mit einem Hauch von Luxus. Ich hatte zwei Tickets für eine Jungfernfahrt des Kreuzfahrtschiffes der Costa-Reederei zu einem noch sehr angemessenen Preis (ca. 1,5 Jahre vor der Taufe ;-)) erstanden und konnte mich als einer der ersten Passagiere im letzten November vom Glanz eines neuen Kreuzfahrtschiffes erfreuen. Natürlich hatte ich mein wichtigstes Reisegepäck - mein Fotoequipment - nahezu vollständig mit an Board. Viel Zeit & Möglichkeiten, um sich fotografisch und vorallem mit ein paar Panoramaaufnahmen zu entfalten. Dass es an Board die einen oder anderen Probleme im Service gab, die nicht dem angepriesenen Luxus entsprachen soll nur eine Randnotiz sein - dafür gibt es einschlägige Bewertungsseiten. Mich störte es nicht so sehr, schließlich gab ich mich voll und ganz der Fotografie hin...

In diesem und den später folgenden Beiträgen werde ich einige Panoramen vom Schiff und von den angefahrenen Küstenstädten des Mittelmeeres einstellen. Beginnen möchte ich mit drei Panoramen vom Schiff selbst.(Grösse ca. 5MB! - LAdezeitenmobil beachten ;-))

Das erste Panorama zeigt die "Große Bar", ein zentraler Punkt, vom dem auch alle Decks via Glasaufzug oder alle Unterhaltungsdecks über Treppen und Aufzug erreichbar sind:

Grosse Bar Cosat Diadema

 

Das zweite Panorama lässt einen Blick in die futuristisch gestaltete Discothek zu.

Grosse Bar Cosat Diadema

 

Last but not least: Ein Panorama des an Board befidlichen, für mich sehr schön gestalteten Theaters:

Grosse Bar Cosat Diadema

 

Letzte Änderung am Dienstag, 17 Februar 2015 22:33

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Mein Panorama

Zeitraffer-Artikel

Panorama-Artikel

Artikel mit Touren

Bewertung: /5 ( Abstimmungen)
Zum Seitenanfang