Der Zwickauer Neumarkt 2016

Am Neumarkt tut sich etwas. Nach jahrelangem, stiefmütterlichem Dasein hat sich das eine oder andere seit 2015 schon geändert. So sind neue Verkaufscontainer entstanden, die zwar neu aufgestellt wurden, aber dann doch den Ansprüchen der Händler nicht vollständig genügten, die ZWG investiert in ein Wohn- und Geschäftshaus und auch der Parkplatz wurde neu gestaltet. Nebenan werden der Flachbau (ehem. Goldbroiler?) mit Toiletten saniert und der Puschkin-Oberschule droht das Aus durch Abriss.

In diesem Artikel gibt es als kleinen Vergleich ein 360°-Panorama aus dem Jahre 2011.

Klick auf´s Foto für einen Rundum-Blick.

2016 02 Neumarkt360Air2

 

Der Zwickauer Neumarkt 2011

Ein bischen im Herzen von Zwickau und doch irgendwie vergessen: Der Neumarkt. Seit den 90ern sollte sich auf diesem Platz etwas tun - doch seit genau dieser Zeit blieb diese augenscheinlich stehen. DAbei kann sich jeder Zwickauer an die Zwickauer Brühlette oder an den Berg von Eis von Kaschners Eiswagen erinnern. Lediglich die Wochenmärkte hauchen dem Neumarkt noch etwas Leben ein.

Klick auf´s Foto für einen Rundum-Blick.

Neumarkt 2011

 

Bewertung: /5 ( Abstimmungen)
Zum Seitenanfang