Ein Stück Bergbau-Geschichte ist nun selbst Geschichte

Der Förderturm des Martin-Hoop-Schacht IX in Mülsen wurde heute, am 03. März 2021 gesprengt.

Die Schachtanlage wurde Anfang der 50er Jahre geteuft und schließlich 1978 verfüllt - im Zuge der Beendigung des Zwickauer Steinkohlebergbaus Ende der 70er Jahre.

Am Ende werden Wohnhäuser auf dem ehemaligen Bergbauareal entstehen.